neuer SubkulturTreff: KulturRausch

PREMIERE DES SUBKULTUR-TREFF


KULTURRAUSCH 
Theater-Kunst-Genuss

war am 10.Juni 2016
Start der neuen Subkulturveranstaltungsreihe mit Münchner Kultfilmen & Originale, Livemusik, Vorträge und Tanz


zeigte den

MÜNCHNER KULTFILM "Amore" von Filmemacher Klaus Lemke

Der sensationelle Auftakt der neuen Subkulturveranstaltungsreihe, der KULTURRAUSCH war ein großer Erfolg.

In der ausverkauften urigen Kellertheaterbühne eröffnete der Filmemacher Klaus Lemke den stimmungsvollen Abend mit dem Kultfilm AMORE. Der Filmemacher teilte dem Pubilkum interessante Hintergrundinformationen mit, die den Film noch beeindruckender machten.

Cleo Kretschmer und Wolfgang Fierek glänzten in ihren Filmrollen pointenreich an geballten Wortdialogen mit Witz und bayrischen Dialekt. Dieser Film, mit Liebe zum Detail gedreht aus den 70 Jahren versprühte eine wunderbare Nostalgie in dem Flair des kuscheligen Kellertheaters und so fort.

Im Anschluss war Gelegenheit in persönlicher Atmosphäre den Filmemacher Klaus Lemke an der gemütlichen Kellerbar zu sprechen. Es war so schön in Erinnerungen zu schwelgen der 70 Jahre.

 

 

Nächste Veranstaltung:
Die Termine werden unter muenchen-verzaubert.de/kulturrausch oder im InMünchen-Heft bekannt gegeben. Änderungen vorbehalten 

Film: "Die Sweethearts"

Komödie, 1977, BRD, 87 Min.

16. Oktober 2016

Kellertheater und sofort, Kurfürstenstr.8, München
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn : 20.00 Uhr
Preis:      3 €

Der Filmemacher Klaus Lemke ist anwesend.

 
Darsteller: Sabine Gurn; Fatima Igramhan; Cleo Kretschmer;
Regie: Klaus Lemke
Drehbuch: Klaus Lemke
Länge:
Komödie:
87 Min.
1977

  

Die Verkäuferin Cleo, von allen immer ein bisschen abschätzig behandelt, trifft sich mit ihren drei Freundinnen. Dabei hat die Journalistin Fatima eine Idee: Sie will eine Popgruppe gründen, die 'Sweethearts', die bei der Vernissage eines jungen Malers mit Liedern aus den Fünfzigern auftreten soll. Cleo besorgt einen Pianisten, die Proben sind saukomisch, der Auftritt schräg, aber gerade das begeistert den Mitarbeiter einer Plattenfirma. Doch sein Chef will nichts davon wissen. Nachdem die vier, ohne sich Illusionen gemacht zu haben, in der Firma vorsangen, gehen sie wieder an ihre alten Plätze zurück.

 

- Ein wunderbar frischer Film, voller Witz und Charme!

  

In einmaliger Kellertheateratmosphäre erwartet Sie dieser Münchner Kultfilm.

Lassen Sie sich diesen Abend nicht entgehen zum Schwelgen in ein "Schwabing der 70 Jahre".

Nach dem Film ist Treffpunkt zum persönlichen Gespräch an der gemütlichen Kellerbar bei stimmungsvoller Musik.

 

 

theater … und so fort, Kurfürstenstr. 8, 80799 München

Telefon: 089 / 23219877
E-Mail: info(at)undsofort.de (keine Ticket-Reservierungen!)
Karten reservieren Sie bitte über unser Bestellsystem oder per Telefon!

Wir empfehlen die Anfahrt mit dem MVV:

Tram 27 Nordendstraße (1 Minute Fußweg)
U3/U6 Universität (7 Minuten Fußweg)U3/6 Giselastraße (10 Minuten Fußweg)
U2 Josephsplatz (10 Minuten Fußweg)

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Schwabinger Grüße

 

Claudia Hubner                                      
Stadtführungen & Kultur-Gastroguide
www.muenchen-verzaubert.de