Das Flittchen und der Totengräber

KULTURRAUSCH 
Theater-Kunst-Genuss
2. Subkulturveranstaltungsreihe mit Münchner Kultfilmen & Originale, Livemusik, Vorträge und Tanz
 
Aus technischen Gründen wird statt "Sweethearts" der Film „Das Flittchen und der Totengräber“ vom Filmemacher Klaus Lemke gezeigt. Wir danken für Ihr Verständnis.
 
Film: „Das Flittchen und der Totengräber
16. Oktober 2016/20.00 Uhr - Kellertheater und sofort, Kurfürstenstr.8, München
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn : 20.00 Uhr
Preis:      3 €
Der Filmemacher Klaus Lemke ist anwesend.
Das Flittchen und der Totengräber Poster
 
Drehbuch & Regie:
Klaus Lemke
Schauspieler
Wolfgang Fierek, Cleo Kretschmer, Nicole Grunwald
Jahr
1995
 
   
 
 
 

 

Nach einem Streit haben sich Cleo und Wolfgang vor elf Jahren getrennt. Ohne voneinander zu wissen, suchen beide ihr Glück in Las Vegas, wo Cleo zum Flittchen, Wolfgang zum Totengräber wird. Als sie aufeinandertreffen, nehmen beide fluchtartig reißaus. Aber ihr nächstes Meeting in der Karibik ist vorprogrammiert.

Eigentlich sind Wolfgang und Cleo das ideale Paar. Trotzdem fliegen immer die Fetzen, wenn sie mal für längere Zeit zusammen sind. Nach dem letzten großen Streit trennen sie sich endgültig. Unglücklicherweise beginnen jedoch beide ihr neues Leben in Las Vegas. Cleo heiratet und wird zum Flittchen, während Wolfgang eine Karriere als Totengräber startet.

  - Ein wunderbar frischer Film, voller Witz und Charme!
 
In einmaliger Kellertheateratmosphäre erwartet Sie dieser Münchner Kultfilm. Nach dem Film ist Treffpunkt zum persönlichen Gespräch an der gemütlichen "Dirty Deeds" Theaterbar.
 
Theater und sofort, Kurfürstenstr. 8, München
Tram 27 Nordendstraße (1 Minute Fußweg)
 U3/U6 Universität (7 Minuten Fußweg)U3/6 Giselastraße (10 Minuten Fußweg)
U2 Josephsplatz (10 Minuten Fußweg)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Herzliche Schwabinggrüße
 
Claudia Hubner
Stadtführungen & Kultur-Gastroguide