Marc Chacgall. Eine Liebesgeschichte. "Daphins & Chloé" im Olaf Gulbranson Museum, Tegernsee ab 17.Juli 2021

Marc Chacgall. Eine Liebesgeschichte. "Daphins & Chloé" und andere Werke

17.07.2021 - 09.01.2022

Marc Chagall, Hochzeit, 1966, Privatsammlung
Marc Chagall, Hochzeit, 1966, Privatsammlung
Foto: © VG Bild-Kunst, Bonn 2021
Im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee sind über 60 Werke von Marc Chagall zu Gast, in deren Zentrum die antike Liebesgeschichte von Daphnis und Chloé steht. Auch in weiteren Werken – Gemälden und Aquarellen – dreht sich alles um die Liebe, um Paare, die schweben und Halt aneinander finden. Natürlich ist Marc Chagall der "jüdische Künstler" schlechthin, den wir im Rahmen des Festjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" in Tegernsee umfangreich präsentieren. Alle Werke kommen aus privaten Sammlungen und waren teilweise jahrzehntelang nicht mehr öffentlich zu sehen.

Olaf Gulbransson Museum Tegernsee

Zweiggalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen

Kurgarten 5
83684 Tegernsee